Arme Ritter mit Vanillesauce und Himbeeren

Die Zutaten reichen für 2 Personen

Für die Vor- u. Zubereitung benötigt man ca. 20 Minuten

Zutaten:

  • 13 g Vanillepuddingpulver
  • 320 ml Milch
  • 13 g Feinkristallzucker
  • 2 Eier (kleine sind ausreichend)
  • 2 Scheiben Brioche ca. 3 cm dick – auf keinen Fall dünner
  • 20 g Butter
  • 125 g Himbeeren

Zubereitung:

Puddingpulver mit 2 EL Milch glatt rühren. 200 ml Milch in einem Topf aufkochen. Puddingmischung und Zucker unter Rühren dazugeben, Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen.
Eier mit der restlichen Milch (120 ml) in einem breiten Gefäß verquirlen. Briochescheiben 2 Minuten in die Eiermilch legen, vorsichtig wenden und weitere 2 Minuten einweichen.

20 g Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Briochescheiben vorsichtig aus der Eiermilch heben und in die Pfanne legen. Bei mittlerer bis starker Hitze ca. 2 Minuten goldbraun anbraten, vorsichtig umdrehen und ca. 2 Minuten fertig braten.

Arme Ritter mit Himbeeren und Vanillesauce anrichten und servieren.

Idee: Billa frisch gekocht Ausgabe November 2017

Recommend0 recommendationsPublished in Desserts & Süßes, Frühstück, Rezepte

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .