Klassischer Cheeseburger mit Pommes

Burger bekommt man längst nicht mehr nur bei Fast Food Ketten. In Saloons und Restaurants werden immer öfter Burger angeboten. Die Burger variieren, aber die Beilage sind so gut wie immer Pommes!

Zutatenliste

Brötchen
Tomaten
Paprika
Essiggurkerl
Blattsalat
Schmelzkäse
Zwiebel
Senf
100 g Semmelwürfel
100 ml Milch
2 Eier
600 g Faschiertes
1 Zehe Knoblauch
Majoran
Salz
Pfeffer
Öl
Kartoffeln

Zubereitung

Kartoffeln waschen, schälen, schneiden und entweder in der Fritteuse zubereiten oder die Kartoffelstücke mit etwas Öl beträufeln und im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Minuten bei 180° Heißluft backen.

Semmelwürfel in einer Schüssel mit etwas Milch und einem Ei verrühren und für 10 Minuten ruhen lassen. Eine Zehe Knoblauch pressen und gemeinsam mit Salz, Pfeffer und etwas Majoran zu den Semmelwürfeln. Die Mischung mit dem Faschierten vermengen.

Zu Laibchen formen und in einer Pfanne mit etwas Öl erhitzen.

Brötchen in der Mitte auseinanderschneiden und beide Hälften kurz anbraten.

Auf den Brötchen-Boden etwas Senf verteilen und darüber fein geschnittene Zwiebelringe, Blattsalat, eine Tomaten Scheibe, ein faschiertes Laibchen, Paprika, Schmelzkäse, Essiggurkerl, Brötchen-Deckel.

Recommend0 recommendationsPublished in Fast Food, Hauptspeisen, Rezepte

Rückmeldungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .